Deal des Monats November 2017 :
days
0
0
hours
0
0
minutes
0
0
seconds
0
0
Zur Aktion

Vodafone Red Internet & Phone 16 DSL Vertrag inklusive WLAN Router 2 Jahre lang für 19,99 € Grundgebühr

DSL Angebote ohne lange Vertragsbindung im Vergleich

DSL ohne MVLZ

DSL Tarife ohne Vertragsbindung im Vergleich

Gibt es DSL ohne Vertragsbindung? In Zeiten in denen Flexibilität immer mehr zur Voraussetzung im Arbeitsmarkt wird, will auch der DSL Vertrag an die Bedürfnisse angepasst werden. Dem entsprechend geraten DSL Tarife ohne Vertragsbindung in den Fokus vieler potentieller Kunden. Vorweg zu nehmen ist an dieser Stelle, dass es natürlich im eigentlichen Sinne keinen DSL Anschluss ohne Vertrag gibt. Ein Vertragsverhältnis zwischen Provider und Kunde kommt in jedem Fall zu Stande. Der Bedarf an Flexibilität bzgl. des Vertragsverhältnisses lässt sich aber durchaus erfüllen. Mit Alice, congstar und O2 finden sich aktuell zumindest 3 Anbieter, die DSL ohne Mindestvertragslaufzeit anbieten. Eine Kündigung ist hier mit einer Kündigungsfrist von 2 bzw. 4 Wochen zum Monatsende möglich. Mit 1&1 existiert zudem ein weiterer großer Anbieter, dessen DSL Tarife zumindest mit einer Frist von 3 Monaten wieder gekündigt werden kann.

Monatlich kündbare Tarife mit oder ohne Telefonanschluss von Alice

Alice Website

Alice gehört zusammen mit congstar zu den ersten beiden bundesweit vertretenen Anbietern, die ihre DSL Anschlüsse auch ohne lange Vertragsbindung angeboten haben. Die Kündigungsfrist bei Alice beträgt vier Wochen zum Monatsende. Mit dem Einstiegs-Angebot Alice Light erhalten Kunden einen reinen DSL Anschluss ohne Telefon für 24,90 Euro pro Monat. Wie bei allen Alice DSL Tarifen beträgt die Anschlussgeschwindigkeit bis zu 16000 KBit/s. Wer nicht nur per Flatrate surfen, sondern auch telefonieren möchte, findet im Doppel-Flat Tarif Alice Fun ein entsprechendes Angebot. Für monatlich 29,90 Euro erhalten Kunden hier neben einem DSL 16000 Anschluss inklusive Flatrate auch einen Telefonanschluss inklusive Flatrate für Anrufe ins gesamte deutsche Festnetz. Der 39,90 Euro teure Premium Tarif Alice Comfort rundet das Alice ADSL Angebot ab. Vorteile des Premium-Angebots sind etwa eine kostenlose Service-Hotline, eine feste IP-Adresse oder ein bereits im Preis enthaltener echter ISDN Anschluss. Bei Vertragsabschluss ohne Mindestlaufzeit berechnet Alice für die Einrichtung des DSL Anschlusses einmalig 39,90 Euro.

O2 DSL und Telefon Doppel-Flat ohne Vertragsbindung

O2 Homepage

Bei O2 lassen sich derzeit ausschließlich DSL und Telefon Doppel-Flatrate Tarife bestellen. Einen DSL Tarif ohne Festnetz-Flatrate bietet O2 im Moment nicht an. Erhältlich sind aktuell 3 verschiedene Pakete. Das günstigste Angebot O2 DSL Komplett beinhaltet einen bis zu 2000 KBit/s schnellen DSL Anschluss, eine Internet Flatrate sowie einen Festnetzanschluss inklusive Telefon-Flatrate. Der Preis für das Paket O2 DSL Komplett beträgt 25 Euro pro Monat. Für das DSL 6000 Angebot O2 DSL Komplett Plus fallen im Vergleich dazu monatlich 5 Euro mehr Grundgebühr an. Dafür erhalten Kunden aber nicht nur einen schnelleren Internetanschluss, sondern zusätzlich auch die beiden Optionen O2 Mobile Flatrate (kostenlose Anrufe zum O2 Mobilfunknetz) sowie die O2 Family&Office Flatrate. Das Top-Angebot O2 DSL Premium umfasst darüber hinaus die International-Flatrate-1 (kostenlose Anrufe in die Festnetze von 22 Ländern). Das DSL 16000 Doppel-Flatrate Angebot O2 DSL Komplett Premium schlägt dabei mit monatlichen Kosten von 35 Euro zu Buche. Die Kündigungsfrist der O2 DSL Tarife ohne lange Vertragsbindung beträgt ebenfalls 4 Wochen zum Monatsende. Im Vergleich zu allen anderen hier aufgeführten Angeboten verzichtet O2 auch bei monatlich kündbaren Verträgen auf die einmalige Bereitstellungsgebühr. Ein Vorteil der insbesondere bei sehr kurzen Laufzeiten, etwa von nur einem Monat, nicht zu unterschätzen ist.

Congstar DSL Angebote ohne Mindestvertragslaufzeit

congstar Homepage

Der dritte bundesweit agierende Anbieter, dessen DSL Anschlüsse sich monatlich kündigen lassen, ist congstar. Die congstar Kündigungsfrist beträgt 2 Wochen zum Monatsende. Mit 59,99 Euro sind hier die bei Bestellung ohne lange Vertragsbindung fälligen einmaligen Bereitstellungskosten relativ hoch. Im Angebot hat congstar dabei sowohl Tarife, welche ausschließlich eine DSL Flatrate (und keine Festnetz-Flatrate) beinhalten als auch Tarife mit Doppel-Flatrate. Die Single-Flat Tarife tragen dabei die Bezeichnung congstar komplett 1. Zum preis von 19,99 Euro pro Monat erhalten Kunden hier einen DSL 2000 Anschluss inklusive DSL Flat und einen Telefonanschluss mit Minutenabrechnung. Für ein DSL Komplettpaket inklusive Internet- und Telefon-Flatrate fallen bei congstar monatliche Kosten von mindestens 24,99 Euro an. Die Doppel-Flatrate Tarife tragen die Bezeichnung congstar komplett 2. Mehr Geschwindigkeit lässt sich in beiden Tarifvarianten gegen Aufpreis bestellen. Für einen DSL 6000 Anschluss fallen im Vergleich zum DSL 2000 Basisangebot zusätzliche Kosten in Höhe von 4,99 Euro pro Monat an. Das DSL 16000 Upgrade stellt der Anbieter mit zusätzlich 9,99 Euro in Rechnung.

Weiterführende Informationen:

Für Fragen und Anregungen steht Ihnen unser Kommentarbereich zur Verfügung

Hinterlasse einen Kommentar

Internet Tarifvergleich