Deal des Monats Oktober 2017 :
days
0
0
hours
0
0
minutes
0
0
seconds
0
0
Zur Aktion

Vodafone Red Internet & Phone 16 DSL Vertrag inklusive WLAN Router 2 Jahre lang für 19,99 € Grundgebühr

Kabel Internet – Internetanschluss über den TV Kabelanschluss

Neben DSL etabliert sich auch Kabel Internet immer mehr als breitbandige Internetanschluss Alternative. Ein Vorteil von Internet über den Kabelanschluss besteht in der Tatsache, dass der Kabel Internetanschluss unabhängig vom herkömmlichen Telefonnetz ist und damit auch dort genutzt werden kann wo kein DSL verfügbar ist. Darüber hinaus können mit Kabel Internet aktuell bereits höhere Bandbreiten als mit ADSL und VDSL Anschlüssen realisiert werden. Im Download werden derzeit Kabel Internetanschlüsse mit bis zu 200000 KBit/s (200 MBit/s) angeboten, im Upload werden bereits bis zu 12000 KBit/s erreicht. Beim Preis-Leistungsverhältnis brauchen Kabel Internetanbieter damit auch den Tarifvergleich mit dem günstigsten DSL Anbieter nicht mehr scheuen.

Kabel Internet in Hessen und Nordrhein-Westfalen – Unitymedia

Kabel Internet Anbieter

Kabel Deutschland Vodafone (Kabel Deutschland)
Unitymedia Unitymedia
Kabel BW Kabel BW
Tele Columbus Tele Columbus*

Der deutsche Markt für Kabelanschlüsse teilt sich je nach Bundesland unter mehreren Kabelnetzbetreibern auf. In Hessen, Nordrhein-Westfalen wird Internet über das TV-Kabel von Unitymedia angeboten. Bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten kann sowohl ein reiner Internetanschluss ohne Telefon (Tarif Unitymedia 1play) als auch ein Doppel-Flatrate Paket mit Internet Flatrate und Telefon-Flatrate für das deutsche Festnetz bestellt werden (Tarife Unitymedia 2play & 3play).

Direkt zum Anbieter

Kabel DSL Anschluss in Baden-Württemberg – Kabel BW

In Baden-Württemberg bietet der Kabelnetzbetreiber Kabel BW Internetzugänge über den TV-Kabelanschluss an. Auch hier lassen sich sogenannte Double-Play Angebote mit Doppel-Flatrate für Internet und Telefon bestellen. Bei den Triple-Play Angeboten Kabel BW 3play ist zudem ein TV Paket enthalten. Die maximale Downloadgeschwindigkeit beträgt 150 MBit/s (150000 KBit/s). Die Mindestvertragslaufzeit der Kabel BW 1play, 2play und 3play Anschlüsse beträgt 24 Monate.

Direkt zum Anbieter

Kabel Internetanschluss von Kabel Deutschland

In den restlichen 13 Bundesländern kann ein Kabel Internet Anschluss je nach Verfügbarkeit beim größten deutschen Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland bestellt werden. Wer also in Berlin, Sachsen, Thüringen, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Hamburg, Bayern, Bremen, Sachsen-Anhalt, Saarland oder Niedersachsen wohnt für den stellen eventuell die Kabel Internet Tarife von KDG eine Alternative zu DSL dar. Auch Kabel Deutschland bietet einen puren Internetanschluss ohne Telefon (Tarif Internet Kabel 25) sowie Double-Play Angebote mit Internet- und Telefonanschluss und Flatrates für Gespräche ins Festnetz und zum surfen im Internet an (Tarife Internet & Phone 25, 50, 100 und 200). Die Mindestvertragslaufzeit der Kabel Deutschland Tarife beträgt 2 Jahre.

Direkt zum Anbieter

Tele Columbus Internet und Telefonanschlüsse

* Die Verfügbarkeit der Tele Columbus Anschlüsse ist im Gegensatz zur Verfügbarkeit der drei anderen genannten Kabelnetzbetreiber nicht auf bestimmte Bundesländer, sondern auf verschiedene Schwerpunktregionen ausgerichtet. Im Angebot hat der Kabelanbieter reine Internetanschlüsse, reine Telefonanschlüsse sowie Komplettpakete zum surfen und telefonieren. Die Mindestvertragslaufzeit der Tele Columbus Internet und Telefonanschlüsse beträgt 24 Monate.

Direkt zum Anbieter
Für Fragen und Anregungen steht Ihnen unser Kommentarbereich zur Verfügung

Hinterlasse einen Kommentar

Internet Tarifvergleich