Deal des Monats August 2017 :
days
0
0
hours
0
0
minutes
0
0
seconds
0
0
Zur Aktion

Vodafone Red Internet & Phone 16 DSL Vertrag inklusive WLAN Router 2 Jahre lang für 19,99 € Grundgebühr

Telefon ohne DSL bzw. Internet – Festnetz Tarifvergleich

0
Festnetz Telefon ohne DSL Internet

Festnetz-Telefon ohne DSL oder Internet

Telefon ohne Internet gesucht – Wer auf der Suche nach einem reinen Festnetzanschluss ohne DSL bzw. Internet ist, wird schnell feststellen, dass entsprechende Angebote mittlerweile rar sind. Die Anbieter setzen statt dessen auf die Vermarktung von Internet und Festnetz Komplettpaketen. Der folgende Vergleich zeigt reine Telefonanschlüsse ohne DSL oder Internet.

Festnetzanschluss bei der Telekom

Über die herkömmliche Telefonleitung wird ein reiner Festnetzanschluss derzeit noch von der deutschen Telekom angeboten. Zum Preis von 20,95 Euro pro Monat erhält man im Tarif Call Basic einen Telefonanschluss ohne Internet und ohne Telefon-Flatrate. Anrufe ins deutsche Festnetz kosten nach Verbrauch der im Vertrag enthaltenen 120 Freieinheiten 2,9 Cent pro Minute. Mobilfunkziele werden mit 19 Cent pro Minute in Rechnung gestellt. Die Mindestvertragslaufzeit im Tarif Call Basic beträgt 12 Monate. Der nächst günstigste Telekom Festnetzanschluss trägt den Namen Call Start, kostet monatlich ebenfalls 20,95 Euro Grundgebühr, beinhaltet aber keine Freiminuten. Das Besondere am Telekom Tarif Call Start ist die Flexibilität. Der Vertrag ohne Mindestlaufzeit hat lediglich eine Kündigungsfrist von 6 Werktagen.

Telefonanschlüsse ohne DSL im Überblick

Tarif
Anschlussart
Preise für Anrufe
Festnetz | Handynetze
Vertrags
laufzeit
Preis mtl.
(einmalig)
Vodafone Zuhause
FestnetzFlat
(Mobilfunk)
  • Festnetz-Flatrate
  • Anrufe in Mobilfunknetze: 25 Cent/Minute
24 Monate 9,99 € (29,99 €)
Zum Angebot
Vodafone
Phone
(Kabelanschluss)
  • 2,9 Cent pro Minute
  • Anrufe in Mobilfunknetze: 19,9 Cent/Minute
24 Monate 12,99 € (39,99 €)
Zum Angebot
Telekom
Call Basic
(Festnetz)
  • 120 Freiminuten, danach 2,9 Cent/Minute
  • Anrufe in Mobilfunknetze: 19 Cent/Minute
12 Monate 20,95 € (59,95 €)
Zum Angebot
Telekom
Call Start
(Festnetz)
  • 2,9 Cent pro Minute
  • Anrufe in Mobilfunknetze: 19 Cent/Minute
6 Werktage 20,95 € (59,95 €)
Zum Angebot
Unitymedia
Telefon Flat
(Kabelanschluss)
  • Festnetz-Flatrate
  • Anrufe in Mobilfunknetze: 19,9 Cent/Minute
24 Monate 19,99 € (69,99 €)
Zum Angebot
O2
Free S
(Mobilfunk)
  • Festnetz-Flatrate
  • Allnet Flat für alle deutschen Handynetze
24 Monate 24,99 € (0 €)
Zum Angebot
Telekom
Call Comfort
(Festnetz)
  • Festnetz-Flatrate
  • Anrufe in Mobilfunknetze: 19 Cent/Minute
12 Monate 30,95 € (59,95 €)
Zum Angebot

Telefon ohne Internet über Mobilfunk oder Kabelanschluss

Ein reiner Telefonanschluss lässt sich aber nicht nur über die klassische Telefonleitung, sondern auch über das Mobilfunknetz oder über den Kabelanschluss realisieren. Alle im Vergleich vorgestellten Tarife beinhalten mindestens eine eigene Festnetzrufnummer, so dass beim Anrufenden nur normale Festnetzgebühren anfallen. Besonders günstig ist aktuell das über das Mobilfunknetz realisierte Angebot von Vodafone (Tarif Zuhause FestnetzFlat). Beim Düsseldorfer Anbieter erhält man einen Telefonanschluss mit Festnetz-Flatrate zum Preis von mtl. 9,99 €. Einen Vertrag mit Minutenabrechnung gibt es bei vielen Anbietern gar nicht mehr. Statt dessen werden bei vielen Angeboten auch Handygespräche pauschal abgerechnet. Bei O2 bekommt man einen Telefonanschluss inklusive Festnetznummer und Allnet-Flatrate beispielsweise bereits für unter 25 Euro. Hier sind neben Anrufen zu Festnetzanschlüssen auch sämtliche Verbindungen zu Mobilfunkanschlüssen in der Grundgebühr enthalten. Im Gegensatz zu den Telefonanschlüssen von Telekom, O2 und Vodafone sind die nachfolgend vorgestellten reinen Festnetzanschlüsse der Kabelanbieter Kabel Deutschland (von Vodafone übernommen) und Unitymedia (mit Kabel BW fusioniert) jeweils nicht im ganzen Bundesgebiet verfügbar. Wer hier einen Telefonanschluss ohne Internet bestellen möchte sollte die Verfügbarkeit (siehe Kabel Internet Karte) entsprechend überprüfen. Alle Kabelanbieter vermarkten einen reinen Festnetzanschluss inklusive Telefon-Flat. Bei Unitymedia und Vodafone lässt sich ein Telefonanschluss ohne DSL teilweise auch ohne Festnetz-Flat bestellen.

Beitragsbewertung:  Telefon ohne DSL bzw. Internet – Festnetz Tarifvergleich 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne  5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 Stimmen
Loading...
Für Fragen und Anregungen steht Ihnen unser Kommentarbereich zur Verfügung

Hinterlasse einen Kommentar

Internet Tarifvergleich