Deal des Monats Oktober 2020
days
0
0
hours
0
0
minutes
0
0
seconds
0
0
Zur Aktion

Vodafone Red Internet & Phone 50 Cable Vertrag 2 Jahre lang für 19,99 € Grundgebühr + 30 € Online-Bonus

1&1 VDSL 50 Anschluss mit 200 Euro Startguthaben

1&1 DSL

1&1 VDSL Anschluss

Beim VDSL Anbieter 1&1 erhalten Neukunden derzeit den VDSL 50 Anschluss 1&1 DSL Homenet 50.000 mit 200 Euro Startguthaben. Das bis zum 31.10.2009 befristete Angebot beinhaltet neben einem VDSL Anschluss mit bis zu 50.000 KBit/s im Download und bis zu 10.000 KBit/s im Upload auch eine Internet Flatrate, einen 1&1 Festnetz-Telefonanschluss inklusive Telefon-Flatrate sowie eine Handy-Flatrate für pauschale Anrufe vom Handy ins deutsche Festnetz. Zum Preis von monatlich 49,99 Euro umfasst der Tarif ausserdem den Zugriff auf das IPTV Angebot von maxdome. Insgesamt 500 IPTV Titel lassen sich dabei im Tarif 1&1 DSL Homenet 50.000 sogar kostenlos abrufen. Bei Online-Bestellung erhalten Neukunden zudem in allen 1&1 DSL Tarifen eine einmalige Gutschrift von zusätzlich 20 Euro.

1&1 DSL HomeNet Doppel-Flatrate Tarife ab 29,99 €

Deutlich günstiger als der 1&1 VDSL 50 Tarif ist das Einsteiger-Paket 1&1 DSL Homenet 6000. Hier erhalten Kunden einen langsameren DSL 6000 Komplettanschluss inklusive Flatrate. Ein Telefonanschluss inklusive Flatrate sowie eine Handy-Flatrate sind ebenfalls im Preis von 29,999 Euro pro Monat enthalten. Für den Zugriff auf das IPTV Angebot von maxdome zahlt man im Tarif 1&1 DSL Homenet 6000 im Einzelabruf mindestens 49 Cent pro Video. Bis Ende Oktober gewährt DSL Anbieter 1&1 hier ein Startguthaben in Höhe von 100 Euro. Für monatlich 34,99 Euro erhalten Kunden im Tarif 1&1 DSL Homenet 16.000 einen DSL Anschluss mit bis zu 16.000 KBit/s im Download. Der kostenlose Zugriff auf 500 Titel der maxdome Online-Videothek ist hier ebenfalls bereits im Preis enthalten. Das einmalige Startguthaben im Tarif 1&1 DSL Homenet 16.000 beläuft sich auf 150 Euro.

1&1 Surf & Phone Tarife ab 19,99

1&1 Website

Bei noch einmal deutlich weniger Grundgebühr beginnt der Einstieg bei den 1&1 Surf & Phone Tarifen. Für mtl. 19,99 Euro erhalten Kunden im günstigsten 1&1 DSL Tarif einen DSL 6000 Anschluss inklusive DSL Flatrate sowie einen Telefonanschluss mit Minutenabrechnung. Anrufe ins deutsche Festnetz kosten hier 2,9 ct/Min. Optional lässt sich aber auch eine Festnetz-Flatrate für zusätzlich 4,99 Euro buchen. Dank eines sehr guten Preis-Leistungsverhälnisses gehört der Tarif 1&1 Surf-Flat 6000 derzeit zu unseren aktuellen DSL Tarif-Empfehlungen. Einen Doppelflatrate Tarif inklusive DSL 16.000 Anschluss bietet der westerwälder Provider im Tarif 1&1 Doppel-Flat 16.000 12 Monate lang zum Preis von jeweils 19,99 Euro an. Ab dem 2. Jahr fallen mtl. Grundgebühren in Höhe von 29,99 € an. Ein weiteres VDSL Angebot hält 1&1 mit dem Tarif 1&1 DSL Doppel-Flat 25.000 zum Preis von monatlich 39,99 Euro bereit. Die maximale Uploadgeschwindigkeit im VDSL 25 Doppelflat Komplettpaket beträgt 5 MBit/s (5000 KBit/s). Auf Wunsch lässt sich der Tarif mit der 1&1 Speed Option auch mit einem VDSL 50 Anschluss mit bis zu 50 MBit/s (50.000 KBit/s) im Download bestellen. Der Aufpreis hierfür beträgt mtl. 4,99 Euro.

Wer sich für einen der 1&1 DSL oder VDSL Tarife entscheidet benötigt für deren Nutzung keinen Festnetzanschluss der deutschen Telekom AG (T-Home). Die Mindestvertragslaufzeit für alle Angebote beträgt 24 Monate. Um zu testen ob ein DSL oder VDSL Anschluss von 1&1 an der eigenen Adresse überhaupt verfügbar ist, lässt sich ein unverbindlicher DSL Verfügbarkeitscheck im Internet durchführen.

Weiterführende Informationen:

Internet Tarifvergleich