Deal des Monats Oktober 2020
days
0
0
hours
0
0
minutes
0
0
seconds
0
0
Zur Aktion

Vodafone Red Internet & Phone 50 Cable Vertrag 2 Jahre lang für 19,99 € Grundgebühr + 30 € Online-Bonus

Congstar DSL Tarife ohne Mindestvertragslaufzeit erhältlich

congstar komplett DSL

DSL ohne lange Mindestlaufzeit

Bei congstar lassen sich alle DSL Tarife auch ohne Mindestvertragslaufzeit bestellen. Damit haben auch Kunden, die einen DSL Anschluss nur kurzzeitig benötigen, die Möglichkeit einen schnellen Internetanschluss inklusive DSL Flatrate zu buchen. Eine Kündigung ist bereits nach einem Monat der Nutzung möglich. Preislich beginnt der Einstieg dabei mit dem DSL 2000 Angebot congstar komplett 1 flex zum Preis von monatlich 19,99 Euro. Neben einem DSL Anschluss mit bis zu 2000 KBit/s im Download und einer DSL Flatrate beinhaltet das congstar DSL Angebot auch einen Festmetz-Telefonanschluss mit Minutenabrechnung (ab 2,9 Cent/Minute). Wer sich für einen congstar DSL Tarif ohne Mindestvertragslaufzeit entscheidet, muss für die Einrichtung des Anschlusses einmalig 59,99 Euro zahlen.

Bei Bestellung mit zweijähriger Vertragsbindung sparen Kunden nicht nur die Kosten für die Bereitstellung, sondern erhalten auch die angebotene DSL Hardware zum deutlich günstigeren Preis. Statt 59,99 Euro bei Bestellung ohne Mindestlaufzeit (congstar flex Tarife) zahlen Kunden mit 2 Jahren Vertragslaufzeit nur 29,99 Euro für einen WLAN-Router mit integrierter Telefonanlage. Gleiches gilt auch für die ebenfalls angebotene AVM Fritz!Box Fon WLAN 7170. Hier werden 49,99 bzw. 99,99 Euro in Rechnung gestellt.

Congstar DSL Angebote im Überblick

Congstar Komplett Internet

Wer nicht nur per Pauschale im Internet surfen möchte, sondern auch per Flatrate ins deutsche Festnetz telefonieren will, findet im Tarif congstar komplett 2 ein passendes Angebot. Zum Preis von 24,99 Euro pro Monat erhalten Kunden hier einen DSL Komplettanschlusses mit 2000 KBit/s im Download, einen Telefonanschluss sowie eine Doppel-Flatrate für Internet und deutsches Festnetz. Sowohl bei congstar komplett 1 als auch bei congstar komplett 2 lassen sich höhere DSL Geschwindigkeiten gegen Aufpreis buchen. Für einen DSL Anschluss mit bis zu 6016 KBit/s im Download berechnet der Anbieter zusätzlich 4,99 Euro. Ein DSL 16.000 Anschluss schlägt mit zusätzlichen monatlichen Kosten von 9,99 Euro zu Buche. Ebenfalls optional erhältlich ist das congstar Sicherheitspaket. Das Norton Internet Security 2009 Sicherheitsprogramm vom Marktführer Symantec bietet Rundumschutz vor Viren, Hackern, Spyware, Phishing und Übergriffen auf vertrauliche Daten. Das auf bis zu 3 PCs nutzbare Sicherheitspaket ist in den ersten 3 Monaten kostenlos. Danach berechnet der Anbieter hierfür monatlich 4,99 Euro. Auf Wunsch lässt sich darüber hinaus auch eine kostenlose Prepaid SIM-Karte mit 5 Euro Startguthaben mitbestellen. Mit der congstar Prepaid Karte telefonieren Kunden rund um die Uhr für 9 Cent pro Minute in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. Der gleiche Preis gilt auch für SMS Kurznachrichten.

Congstar, die Discountmarke der deutschen Telekom AG, ist aber nicht der einzige Provider der DSL ohne Mindestvertragslaufzeit anbietet.

Alice DSL als Alternative ohne lange Vertragsbindung

Wer sich nicht lange an einen Anbieter binden möchte oder den DSL Anschluss nur für einen sehr kurzen Zeitraum von beispielsweise einem Monat benötigt, kann einen entsprechenden Anschluss nicht nur bei congstar, sondern auch bei der Hansenet Marke Alice DSL bestellen. Bei den entbündelten DSL Komplettanschlüssen von Alice beginnt der Einstieg mit dem Tarif Alice Light zum Preis von 24,90 Euro pro Monat. Kunden erhalten hier einen DSL 16.000 Anschluss inklusive DSL Flatrate, aber ohne ohne Telefonanschluss. Das ebenfalls erhältliche DSL und Telefon Doppel-Flatrate Komplettpaket Alice Fun kostet monatlich 29,90 Euro. Bei Bestellung ohne Mindestvertragslaufzeit erhebt Alice ein einmaliges Bereitstellungsentgelt von 39,90 €. Im DSL Tarifvergleich ergibt sich damit ein gespaltenes Bild. Wer einen DSL und Telefon Doppel-Flat Tarif wünscht, findet das günstigste Angebot bei congstar, solange der Anschluss nicht schneller als 2000 KBit/s im Download sein soll. Das gleiche gilt auch für DSL Tarife ohne Telefon-Flatrate. Bei DSL 16.000 Anschlüssen hat hingegen Alice die Nase vorn. Ein zusätzlicher Telekom-Anschluss (T-Home bzw. T-Com) wird weder bei Alice noch bei congstar benötigt.

Weiterführende Informationen:

Internet Tarifvergleich