Deal des Monats Oktober 2020
days
0
0
hours
0
0
minutes
0
0
seconds
0
0
Zur Aktion

Vodafone Red Internet & Phone 50 Cable Vertrag 2 Jahre lang für 19,99 € Grundgebühr + 30 € Online-Bonus

1&1 DSL Homenet Tarife inklusive Handy-Flatrate

1&1 DSL

DSL Homenet Tarife inkl. Handy-Flat

Im Rahmen seiner Sommer-Aktion bietet DSL Anbieter 1&1 seine Homenet Tarife noch bis Ende August 6 Monate ohne Grundgebühr an. Alle 1&1 Homenet Tarife beinhalten dabei neben einem DSL Anschluss, einem 1&1 Festnetzanschluss und einer Doppel-Flatrate für Internet und Festnetz auch eine Handy-Flatrate für Anrufe vom Handy ins deutsche Festnetz. Insgesamt lassen sich pro Kunde bis zu vier 1&1 Handy-Flat SIM-Karten bestellen. Pro Handy-Karte wird hierbei eine einmalige Aktivierungsgebühr von jeweils 9,60 Euro in Rechnung gestellt. Untereinander telefonieren 1&1 Mobilfunkkunden darüber hinaus ebenfalls kostenlos. Anrufe in die deutschen Mobilfunknetze kosten 19,9 Cent (Vodafone Netz) bzw. 29,9 Cent (T-Mobile, E-Plus, O2) pro Minute.

Der günstigste Homenet Tarif von 1&1 „DSL-Homenet 6000“ kostet ab dem 7. Monat 29,95 Euro. Im Paketpreis enthalten ist hier ein DSL Anschluss mit 6000 KBit/s im Download sowie der Zugriff auf rund 20.000 IPTV Titel der Online-Videothek von maxdome (Einzelabruf ab 0,49 €). Der mit 16 MBit/s im Downstream mehr als doppelt so schnelle DSL Komplettanschluss 1&1 DSL-HomeNet 16.000 schlägt mit regulären monatlichen Kosten von 34,99 Euro zu Buche und beinhaltet im Gegensatz zum Einsteiger-Tarif bereits etwa 500 IPTV Titel der maxdome Online-Videthek, welche ohne Aufpreis abgerufen werden können. In sechs Monaten ohne Grundgebühr spart man hier insgesamt 209,94 Euro. Noch einmal deutlich mehr Inklusivleistungen bzgl. der 1&1 Entertainment Inhalte umfasst das DSL Komplett Paket 1&1 DSL-HomeNet Entertainment 16.000. Für monatlich 49,99 Euro bekommt man hier kostenfreien Zugriff auf etwa 17.000 IPTV Titel von maxdome. Wer das Top-Angebot des westerwälder DSL Anbieters bestellt, spart dank 6 Grundgebühr freien Monaten insgesamt 299,94 Euro. Im DSL Tarifvergleich gehören die Homenet Tarife von 1&1 damit zu den günstigsten Doppel-Flatrate Angeboten inklusive Handy-Flatrate.

1&1 Surf & Phone Doppel-Flatrate Tarife ab 19,99 €

1&1 Website

Wer auf eine Handy-Flatrate und IPTV Inhalte verzichten kann, findet in den 1&1 Surf & Phone Paketen eine günstige Alternative inklusive DSL und Telefon-Flatrate ab 19,99 Euro pro Monat. Das Einstiegs-Angebot 1&1 Surf & Phone Doppel-Flat 2000 beinhaltet dabei zum Preis von monatlich 19,99 Euro einen DSL 2000 Anschluss inklusive DSL Flatrate sowie einen 1&1 Festnetzanschluss inklusive Flatrate für Anrufe ins deutsche Festnetz. Mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältniss gelingt 1&1 mit dem Tarif Doppel-Flat 2000 derzeit der Einzug in unserer Übersicht aktueller DSL Tarif-Empfehlungen. Ebenfalls erhältlich sind die 1&1 Doppel-Flat Angebote mit einem DSL 6000 oder DSL 16.000 Anschluss. Für den Doppel-Flatrate Tarif 1&1 Surf & Phone Doppel-Flat 6000 berechnet der westerwälder DSL Anbieter in den ersten 3 Monaten nur 19,99 Euro. Ab dem 4. Monat fällt die reguläre Grundgebühr in Höhe von 24,99 € an. Das DSL 16.000 Doppel-Flat Paket schlägt in den ersten 12 Monaten mit monatlichen Kosten von jeweils 19,99 Euro zu Buche. Danach berechnet 1&1 hier 29,99 € pro Monat.

Sowohl die 1&1 DSL-HomeNet als auch die Surf & Phone Doppel-Flat Angebote lassen sich ohne Festnetzanschluss der deutschen Telekom (T-Home) buchen und haben eine minimale Vertragslaufzeit von 2 Jahren. Ob 1und1 einen DSL Anschluss an der eigenen Adresse überhaupt anbieten kann, kann mit einem unverbindlichen DSL Verfügbarkeitscheck getestet werden.

Weiterführende Informationen:

Internet Tarifvergleich