Deal des Monats Oktober 2019 :
days
0
0
hours
0
0
minutes
0
0
seconds
0
0
Zur Aktion

Vodafone Red Internet & Phone 50 Cable Vertrag 2 Jahre lang für 19,99 € Grundgebühr + 30 € Online-Bonus

1&1 DSL Sommer-Special nur noch bis 30. September

1&1 DSL Tarife

1&1 Sommer-Special

Nur noch bis zum 30. September bietet 1&1 sein DSL Sommer-Special Surf & Phone Flat 16.000 an. Mit dem bis Ende des Monats befristeten Angebot erhalten Kunden einen DSL 16000 Anschluss inklusive Flatrate sowie einen Telefonanschluss inklusive Festnetz-Flatrate zum Preis von zunächst 19,99 Euro. Ab dem dritten Jahr schlägt das Doppel-Flatrate Angebot mit monatlichen Kosten in Höhe von 29,99 Euro zu Buche. Das Besondere am Tarif 1&1 Surf & Phone Flat Special ist die ab einem monatlichen Datenvolumen-Verbrauch von 100 Gigabyte einsetzende Drosselung der Geschwindigkeit. Ab 100 GB Übertragungsvolumen surfen Kunden für den Rest des Monats nur noch mit 1000 KBit/s. Ab dem darauf folgenden Monat steht dann wieder die volle Geschwindigkeit von bis zu 16000 KBit/s zur Verfügung. Am Preis ändert sich hingegen beim 1&1 DSL Sommer-Special auch bei intensiver Nutzung nichts. Einen WLAN-Router erhalten Kunden im Tarif 1&1 Surf & Phone Flat Special zum Preis von einmalig 29,99 Euro.

Weitere Details zum 1&1 Special Tarif

Alternativ zum WLAN-Router lässt sich auch der 1&1 HomeServer für einmalig 99,99 € bestellen. Das ohne Drosselung enthaltene Datenvolumen von 100 GB reicht laut Anbieter aus um täglich 1000 Webseiten aufzurufen, 8 Stunden Internetradio zu hören, 100 Fotos und 50 Musikstücke aus dem Internet herunterzuladen sowie zwei Filme per Videostream anzusehen. Ein vergleichbar ausgestatteter DSL Tarif ohne Bandbreiten-Drosselung bietet der westerwälder Provider mit dem Paket 1&1 Doppel-Flat 16.000 an. Die monatlichen Kosten hierfür belaufen sich während der ersten 2 Jahre auf 29,99 Euro. Ab dem dritten Jahr kostet die 16000er Doppel-Flat mtl. 34,99 Euro. Im Gegensatz zum Sommer-Special Tarif, welche sich ausschließlich mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten bestellen lässt, kann die Doppel-Flat 16.000 auch ohne Mindestlaufzeit bestellt werden (Kündigungsfrist 3 Monate). Kunden, die sich für den Tarif mit zweijähriger Bindung entscheiden belohnt der DSL Anbieter mit einem Rabatt in Höhe von insgesamt 120 Euro oder einer der beiden Prämien maxdome mediacenter HD-TV bzw. 1&1 Smartpad.

Andere 1&1 DSL Tarife im Überblick

1&1 Website

In den ersten zwei Jahren genau so teuer wie das DSL Sommer-Special ist der Tarif 1&1 Surf-Flat 6000. Auch hier fallen während der ersten 24 Monate Grundgebühren in Höhe von 19,99 Euro an (danach 24,99 €). Zu den Inklusivleistungen gehören hier ein DSL 6000 Anschluss inklusive Flatrate sowie ein Festnetz-Telefonanschluss bei dem ausgehende Gespräche pro Minute abgerechnet werden. Für das günstigste Doppel-Flatrate Angebot ohne Geschwindigkeits-Drosselung berechnet 1&1 2 Jahre lang 24,99 Euro. Ab dem dritten Jahr beträgt die monatliche Grundgebühr für den Tarif 1&1 Doppel-Flat 6000 29,99 Euro. Beim derzeit schnellsten bei 1&1 erhältlichen Privatkunden-Internetzugang handelt es sich um einen VDSL Anschluss mit einer Downloadgeschwindigkeit von bis zu 50000 KBit/s (50 MBit/s). Im Upload erreicht der entsprechende VDSL Tarif eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 10000 KBit/s (10 MBit/s). Das VDSL Komplettpaket 1&1 Doppel-Flat 50000 kostet regulär 49,99 Euro. Wie beim Doppel-Flat 16000 Angebot haben Neukunden bei Vertragsabschluss mit 24 Monaten Laufzeit auch hier die Wahl zwischen 3 Prämien. Zur Auswahl stehen 240 Euro Grundgebühr-Rabatt, der Tablet-Computer 1&1 Smartpad oder der Receiver maxdome mediacenter HD-TV.

Ein zusätzlicher Telefonanschluss der deutschen Telekom wird nicht benötigt um eines der DSL oder VDSL Angebote von 1&1 nutzen zu können.

Weiterführende Informationen:

Internet Tarifvergleich