Deal des Monats Dezember 2019 :
days
0
0
hours
0
0
minutes
0
0
seconds
0
0
Zur Aktion

Vodafone Red Internet & Phone 50 Cable Vertrag 2 Jahre lang für 19,99 € Grundgebühr + 30 € Online-Bonus

Alice DSL: Internet ohne Telefonanschluss für 14,90 Euro

Alice DSL Angebote

Internet ohne Telefonanschluss von Alice

Wer auf der Suche nach einem reinen DSL Anschluss ohne Telefon ist, findet diesen jetzt bei Alice zum Preis von 14,90 Euro pro Monat. Mit dem Tarif Alice Light surfen Kunden per Flatrate im Internet ohne gleichzeitig einen Telefonanschluss mitbezahlen zu müssen. Die Geschwindigkeit des Anschlusses beträgt bis zu 16000 KBit/s im Download (DSL 16000). Die reduzierte Grundgebühr von 14,90 Euro pro Monat gilt für die ersten 12 Monate. Nach Ablauf des ersten Jahres berechnet der Hamburger Anbieter für den reinen Internetanschluss ohne Telefon monatlich 24,90 Euro Grundgebühr. Da sich alle Alice DSL Tarife auch ohne Mindestvertragslaufzeit nutzen lassen, können Kunden den Tarif aber auch nach beispielsweise 12 Monaten kündigen und so während der gesamten Vertragslaufzeit vom reduzierten Monatsgrundpreis profitieren.

Details zum Alice DSL Angebot

Auf Wunsch lässt sich der Tarif Alice Light aber auch um einen Telefonanschluss erweitern. Für einen analogen Anschluss fallen hierbei zusätzlich 2 Euro pro Monat, für einen ISDN-Anschluss 4 Euro pro Monat an. Ein Komplettpaket zum surfen und telefonieren per Flatrate bietet der Provider mit seinem Tarif Alice Fun an. Zum Preis von 19,90 Euro pro Monat erhalten Kunden hier einen analogen Telefonanschluss inklusive Telefon-Flatrate für Anrufe ins Festnetz sowie einen DSL 16000 Anschluss inklusive Internet Flatrate. Der angegebene Preis gilt auch hier nur für die ersten 12 Monate. Ab dem zweiten Jahr fallen für das Doppel-Flatrate Paket Alice Fun monatliche Kosten in Höhe von 29,90 Euro an. Für alle Alice Tarife gilt: bei DSL Vertragsabschluss ohne Mindestvertragslaufzeit fallen einmalige Bereitstellungsgebühren in Höhe von 39,90 Euro an. Zudem müssen Kunden bei Verträgen ohne Bindung auf den sonst gewährten Willkommensbonus in Höhe von 50 Euro verzichten. Ein DSL-Modem wird Kunden in beiden Tarifen während der Vertragslaufzeit kostenlos zur Verfügung gestellt. Für Kunden, die möglichst sofort lossurfen wollen bietet Alice zudem die UMTS Option Quickstart an. Hiermit lässt sich 3 Monate lang ohne Grundgebühr mobil im Internet surfen.

Internet ohne Telefonanschluss per Kabel

Alice DSL

Im Bereich echter DSL Zugänge ohne Telefonanschluss ist Alice der einzige überregional agierende Anbieter. Eine interessante Alternative bieten da die deutschen Kabelnetzbetreiber. Auch hier lässt sich Internet ohne Telefonanschluss bestellen. Und zwar im Vergleich zu DSL mit deutlich höheren Geschwindigkeiten von bis zu 128000 KBit/s im Download. Der größte deutsche Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland hält zwei Internettarife ohne Telefonanschluss bereit. Mit dem Internetanschluss 6 surfen Kunden mit bis zu 6000 KBit/s im Internet. Der Preis für die Kabel Deutschland Flatrate beträgt 19,90 Euro pro Monat. Deutlich schneller surft man mit dem Tarif Internetanschluss 32 zum Preis von 22,90 Euro pro Monat (bzw. 29,90 € ab dem zweiten Jahr). Die maximale Downloadgeschwindigkeit beträgt hier 32000 KBit/s. In Hessen und und Nordrhein-Westfalen werden reine Kabel-Internet-Anschlüsse ohne Telefon vom Provider Unitymedia angeboten. Alle Tarife beinhalten bereits eine Flatrate und lassen sich mit Geschwindigkeiten zwischen 16 und 128 MBit/s im Download bestellen. Für die langsamste Variante Unitymedia 1play 16000 berechnet der Kabelnetzbetreiber monatlich 20 Euro Grundgebühr. Die schnellste Anschlussvariante 1play 128.000 schlägt mit monatlichen Kosten von 45 Euro zu Buche.

Ein zusätzlicher Telekom-Anschluss wird weder zur Nutzung der DSL Anschlüsse von Alice, noch für die genannten Kabel-Internet-Anschlüsse benötigt.

Weiterführende Informationen:

Internet Tarifvergleich