Deal des Monats Juli 2021
days
0
0
hours
0
0
minutes
0
0
seconds
0
0
Zur Aktion

Vodafone Red Internet & Phone 50 Cable Vertrag 2 Jahre lang für 19,99 € Grundgebühr + 30 € Online-Bonus

T-Home VDSL Anschluss ab sofort auch ohne Entertain IPTV Angebot

T-Home DSL

T-Home VDSL Anschluss ohne Entertain und IPTV

Die deutsche Telekom bietet ihre VDSL Anschlüsse ab sofort online auch ohne die Buchung der bislang obligatorischen Entertain Tarife und der damit verbunden Zwangsbündelung mit dem IPTV Angebot des Bonner Konzerns an. Ein VDSL Anschluss lässt sich über die T-Home Internetseite ab sofort im Tarif T-Home Call & Surf Comfort VDSL 25 ab monatlich 44,95 Euro bestellen. Für den VDSL 50 Anschluss berechnet der DSL Anbieter zusätzliche 5 Euro pro Monat, so dass die minimale Grundgebühr für einen VDSL Anschluss mit bis zu 50.000 KBit/s im Download derzeit 49,95 Euro beträgt. Ebenfalls angeboten werden die VDSL-Zugänge bei Bestellung des Tarifes T-Home Call & Surf Comfort Plus. Der Einstieg mit bis zu 25.000 Kbit/s im Download bei den bisher obligatorischen Entertain Paketen mit IPTV beginnt mit dem Tarif T-Home Entertain Comfort zum Preis von 54,95 Euro pro Monat und ist damit 10 Euro teurer als der neue VDSL Tarif ohne Entertain Inhalte.

In den Vertragsbedingungen der neuen Double-Play VDSL Pakete lässt sich nachlesen welche Bandbreiten konkret angeboten werden. Für Call & Surf Comfort VDSL 25 gilt eine Bandbreite zwischen 16,7 und 25 Mbit/s im Downstream sowie zwischen 1,6 und 5 Mbit/s im Upstream. Bei Buchung der Option VDSL 50 wird der Anschluss mit Geschwindigkeiten von 27,9 Mbit/s bis zu 51,3 Mbit/s im Download und 2,7 Mbit/s bis zu 10,0 Mbit/s im Upload überlassen.

T-Home Call & Surf Comfort und Comfort Plus im Überblick

T-Home DSL

Ohne VDSL kostet der Tarif Call & Surf Comfort 39,95 Euro pro Monat (34,95 mit „Heimvorteil“). Enthalten ist dann ein DSL 6000 Anschluss inklusive Internet Flatrate sowie ein (analoger) Telefonanschluss inklusive Telefon-Flatrate für das deutsche Festnetz. Inklusive VDSL 25 bzw. 50 zahlt man für das DSL und Telefon Komplettpaket monatlich 44,95 bzw. 49,95 Euro. Der Tarif T-Home Call & Surf Comfort Plus kostet ohne VDSL 49,95 Euro pro Monat (44,95 mit „Heimvorteil“). Das Telekom Angebot umfasst dabei neben einem DSL 16.000 Anschluss, einer DSL Flatrate und einem Festnetzanschluss inklusive Telefon-Flatrate auch ein Sicherheitspaket, ein 24 Stunden Vor-Ort-Service, ein E-Mail Paket sowie eine HotSpot Flatrate mit welcher sich kostenlos per WLAN surfen lässt. Mit dem VDSL Upgrade zahlt man für den Tarif T-Home Call & Surf Comfort Plus 49,95 bzw. 54,95 Euro pro Monat. Der sonst in ausgewählten Vorwahlbereichen gewährte „Heimvorteil“ wird nach bisherigen Erkenntnissen bei Buchung der VDSL Anschlüssee nicht angeboten. Für Bestandskunden soll ebenfalls die Möglichkeit bestehen in die neuen VDSL Tarife zu wechseln. Hierbei beginnt die Mindestvertragslaufzewit allerdings wieder von vorn.

Die Mindestvertragslaufzeit bei allen T-Home Call & Surf Comfort (Plus) und Entertain Tarifen beträgt 24 Monate. Um zu testen ob sich ein DSL oder VDSL Anschlusses des Bonner Unternehmens an der eigenen Adresse schalten lässt, empfiehlt sich die Durchführung eines unverbindlichen DSL Verfügbarkeitschecks im Internet.

Weiterführende Informationen:

Internet Tarifvergleich