Deal des Monats Oktober 2020
days
0
0
hours
0
0
minutes
0
0
seconds
0
0
Zur Aktion

Vodafone Red Internet & Phone 50 Cable Vertrag 2 Jahre lang für 19,99 € Grundgebühr + 30 € Online-Bonus

Tele Columbus senkt Preise während der Mindestvertragslaufzeit

Tele Columbus Kabel Internet & Telefon

Befristete Preissenkung bei Tele Columbus

Der Berliner Kabelanbieter Tele Columbus senkt während der Mindestvertragslaufzeit die Preise für seine Internet und Telefon 2er Kombi Tarife. Mit der neuerlichen Preissenkung zahlen Tele Columbus Neukunden in den Internet und Telefon Tarifen 2er Kombi 32, 64 und 128 zwölf Monate lang jeweils 5 Euro weniger Grundgebühr. In Summe ergibt sich damit eine Ersparnis in Höhe von 60 Euro. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten wird der jeweils reguläre Grundpreis in Rechnung gestellt. Bis zum 9. Oktober 2011 sparen Internet und Festnetz Neukunden zudem den Einrichtungspreis in Höhe von sonst 19,90 Euro und bekommen einen WLAN-Router geschenkt.

2er Kombi Tarife im Überblick

Insgesamt vertreibt Tele Columbus vier verschiedene Double-Play Tarife inklusive Internet- und Festnetz-Flatrate. 12 Monate lang jeweils 5 Euro günstiger sind allerdings nur die Kabel Internet Tarife mit 32, 64 und 128 MBit/s Downloadrate. Das Einsteiger Doppel-Flatrate Paket „2er Kombi 16“ kostet hingegen dauerhaft 19,99 Euro Grundgebühr. Der doppelt so schnelle Tarif 2er Kombi 32 kostet während der auf 12 Monate befristeten Preissenkung mtl. 24,99 Euro (danach 29,99 Euro). Wer mit bis zu 64 MBit/s per Flatrate im Internet surfen und per Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz telefonieren möchte, zahlt während der Mindestvertragslaufzeit für den entsprechenden Tarif 2er Kombi 64 monatlich 34,99 Euro. Der ab dem zweiten Jahr in Rechnung gestellte reguläre Grundpreis beträgt 39,99 Euro. Das im Download bis zu 128000 Kilobit pro Sekunde schnelle Doppel-Flat Paket 2er Kombi 128 kostet zunächst 54,99 Euro. Ab dem zweiten Jahr werden dann für das im Upload bis zu 4 MBit/s schnelle Paket monatlich 59,99 Euro berechnet.

Reine Internet- und Telefonanschlüsse von Tele Columbus

Tele Columbus Webseite
Direkt zum Anbieter

Wer ausschließlich über das Kabelnetz telefonieren oder nur im Internet surfen möchte, findet bei Tele Columbus ebenfalls ein passendes Angebot. Reine Internetanschlüsse ohne Telefon gibt es beim Berliner Kabelanbieter mit vier verschiedenen Geschwindigkeiten. Für die bis zu 16000 KBit/s schnelle Flatrate „Internet 16“ zahlt man monatlich 14,99 Euro Grundgebühr. Im Upload erreicht die reine Internet Flatrate Übertragungsraten von bis zu 1000 KBit/s. Für den doppelt so schnellen Kabel Internet Tarif „Tele Columbus Internet 32“ werden monatlich 24,99 Euro fällig. Wer mit bis zu 64 MBit/s im Downstream und bis zu 2 MBit/s im Upstream im Internet surfen möchte, zahlt hierfür bei Tele Columbus monatlich 34,99 Euro. Das schnellste Angebot „Internet 128“ schlägt mit monatlichen Kosten in Höhe von 54,99 Euro zu Buche und ermöglicht Downloads mit einer Übertragungsrate von bis zu 128 MBit/s (Upload 4 MBit/s). Wer über den Kabelanschluss ausschließlich telefonieren möchte bekommt bei Tele Columbus für 14,99 Euro im Monat einen Festnetzanschluss mit zwei Leitungen für gleichzeitige Anrufe sowie eine Flatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz.

Die von Tele Columbus angebotenen Kabel Internet und Festnetz Tarife nutzen für die Daten- und Sprachübertragung das Fernseh-Kabelnetz. Aufgrund der vom herkömmlichen Telefonnetz getrennten Infrastruktur können die TC Kabel Internet- und Telefonanschlüsse auch in Gebieten erhältlich sein, wo kein DSL Anschluss verfügbar ist.

Weiterführende Informationen:

Internet Tarifvergleich