Deal des Monats Juli 2021
days
0
0
hours
0
0
minutes
0
0
seconds
0
0
Zur Aktion

Vodafone Red Internet & Phone 50 Cable Vertrag 2 Jahre lang für 19,99 € Grundgebühr + 30 € Online-Bonus

Telefónica kauft DSL Anbieter Hansenet (Alice DSL)

Alice DSL Aktion

Telefónica kauft Hansenet

Das spanische Telekommunikationsunternehmen Telefónica kauft den Hamburger DSL Anbieter Hansenet (Alice DSL) für 900 Mio. Euro. Telefónica, im deutschen Endkundenmarkt bislang vor allem durch die Mobilfunktochter O2 bekannt, übernimmt die rund 2,2 Mio. DSL Kunden von Hansenet (Alice) und steigt damit gemessen am Umsatz zum drittgrößten Telekommunikationsanbieter im deutschen Markt auf. Insgesamt steigt die Zahl der Telefonica O2 DSL Kunden damit auf 2,4 Millionen. Neben dem spanischen Unternehmen hatten auch United Internet (1&1) und Vodafone Angebote für Hansenet abgegeben. Die endgültige Entscheidung bzgl. der Hansenet Übernahme bedarf allerdings noch der Zustimmung durch die Wettbewerbsbehörden.

Neues VDSL Angebot von Alice

Zu Beginn des Monats hat Hansenet mit der Vermarktung eines eigenen VDSL Angebots begonnen. Mit den beiden neuen Tarifen Alice Fun Speed und Alice Comfort Speed erhalten Kunden jeweils einen VDSL 50 Anschluss mit einer maximalen Downloadrate von 50.000 KBit/s und bis zu 10.000 KBit/s im Upload. Inklusive VDSL Anschluss, Internet Flatrate, Festnetz-Telefonanschluss und Telefon-Flatrate fallen für den Tarif Alice Fun Speed monatliche Grundgebühren in Höhe von 44,90 Euro an. Das mit 54,90 Euro pro Monat 10 Euro teurere Doppel-Flatrate Komplettpaket Alice Comfort Speed unterscheidet sich insbesondere durch diverse Service-Dienste und zusätzlichen Inklusivleistungen. So erhalten Kunden hier etwa einen echten ISDN-Anschluss sowie eine auf Wunsch kostenlos enthaltene feste IP-Adresse und können darüber hinaus eine rund um die Uhr kostenlos erreichbare Service-Hotline nutzen.

Bei Online-Bestellung bis zu 170 € Rabatt

Alice DSL

Der günstigste ADSL Anschluss mit einer maximalen Downloadgeschwindigkeit von bis zu 16.000 KBit/s kostet bei Hansenet im Tarif Alice Light monatlich 24,90 Euro. Der DSL Flatrate Tarif Alice Light ist dabei als reiner Internetanschluss ausgelegt (ohne Telefonanschluss). Ein Doppel-Flatrate Komplettangebot inklusive DSL 16.000 Anschluss, DSL Flatrate, Festnetzanschluss und Telefon-Flatrate für Anrufe ins deutsche Festnetz erhalten Kunden im Tarif Alice Fun für mtl. 29,90 Euro. Wer sich für einen der beiden 16 MBit/s DSL Tarife entscheidet und diesen über die Internetseite des Anbieters bestellt, zahlt im ersten Jahr jeweils 10 Euro weniger Grundgebühr und erhält darüber hinaus ein einmaliges Startguthaben von 50 Euro. Bei Vertragsabschluss mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit lassen sich damit insgesamt 170 Euro sparen.

Alle Alice DSL und VDSL Tarife lassen sich aber auch weiterhin ohne Mindestvertragslaufzeit bestellen. Wer sich für die Variante ohne lange Vertragsbindung entscheidet, zahlt für die Einrichtung des DSL 16.000 Anschlusses einmalig 39,90 Euro. Grundgebühr Rabatt und Startguthaben werden in diesem Fall nicht gewährt. Wer einen der Alice VDSL Anschlüsse ohne Mindestvertragslaufzeit bestellt, zahlt für die Einrichtung einmalig 99,90 Euro. Ein T-Home Telefonanschluss wird für die Nutzung der genannten Alice Angebote nicht benötigt. Um die Alice DSL Verfügbarkeit unverbindlich zu testen lässt sich ein entsprechender Verfügbarkeitscheck im Internet durchführen.

Weiterführende Informationen:

Internet Tarifvergleich