Deal des Monats Juli 2021
days
0
0
hours
0
0
minutes
0
0
seconds
0
0
Zur Aktion

Vodafone Red Internet & Phone 50 Cable Vertrag 2 Jahre lang für 19,99 € Grundgebühr + 30 € Online-Bonus

Unitymedia: Neue Internet Tarife mit bis zu 128 MBit/s

Unitymedia Kabel-Internet-Anschluss

Unitymedia startet neue Internet Tarife
Foto: Unitymedia

Der Kölner Kabelanbieter Unitymedia bietet ab sofort neue reine Internet Tarife mit einer Geschwindigkeit von bis zu 128 MBit/s im Download an. Die reinen Internetanschlüsse der Produktreihe Unitymedia 1play lassen sich ab sofort auch mit einer Geschwindigkeit von bis zu 128000 KBit/s (128 MBit/s) bestellen. Die neuen Bandbreiten 64 MBit/s und 128 MBit/s sind allerdings bislang nur in Aachen, Köln und Bergisch Gladbach verfügbar. Inklusive Internet Flatrate beträgt die monatliche Grundgebühr für den Tarif Unitymedia 1play Internet 64.000 35 Euro. Der Preis für das neue Top-Speed-Angebot 1play Internet 128.000 beträgt 45 Euro pro Monat. Darüber hinaus bietet der Provider noch zwei weitere neue Varianten des Tarifs 1play an. Mit dem puren Internet Tarif 1play Internet 16.000 erhalten Kunden zum Preis von 20 Euro pro Monat einen bis zu 16000 KBit/s schnellen Kabel Internetanschluss inklusive Flatrate. Die mtl. Grundgebühren für den ebenfalls neuen Tarif 1play Internet 32.000 belaufen sich auf 25 Euro.

Kabel Internet und Telefon Komplettpakete im Überblick

Neben reinen Internet und reinen Telefonanschlüssen über das Kabelnetz bietet Unitymedia auch Komplettpakete für DSL und Telefon an. Der Einstieg beginnt hierbei mit dem 20 Euro teuren Tarif Unitymedia 2play 16.000 bzw. 3play 16.000. Beide Angebote beinhalten jeweils einen Kabel-Internet-Anschluss mit einer Geschwindigkeit von bis zu 16.000 KBit/s im Download, eine Internet Flatrate sowie einen Telefonanschluss inklusive Flatrate für Anrufe ins gesamte deutsche Festnetz. Im Vergleich zum 2play Angebot unterscheidet sich der 3play Tarif durch ein zusätzlich enthaltenes Digital-TV Paket mit rund 60 TV- und 65 Radiosendern. Sowohl die Tarife der 2play als auch die Tarife der 3play Produktreihe lassen sich darüber hinaus mit Bandbreiten von 32000 KBit/s (32 MBit/s) und 120000 KBit/s (120 MBit/s) im Download bestellen. Für das 32 MBit/s Doppel-Flatrate Komplettpaket berechnet Unitymedia monatlich 30 Euro Grundgebühr. Für das bis zu 120 MBit/s schnelle Kabel Internet Komplettpaket, welches derzeit ebenfalls ausschließlich in Aachen, Köln und Bergisch Gladbach verfügbar ist, fallen monatliche Kosten in Höhe von 80 Euro an. Mindestvertragslaufzeit der Kabel DSL und Telefonanschlüsse von Unitymedia beträgt 12 Monate.

Unitymedia Kabel Internet Angebote im Vergleich

Unitymedia Webseite
Direkt zum Anbieter

Die Unitymedia Internet- und Telefonanschlüsse per TV-Kabel mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 32 MBit/s lassen sich in Hessen und Nordrhein-Westfalen bestellen. Deutschlands größter Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland (KDG) bietet seine Internet Tarife in insgesamt 13 Bundesländern an. Auch hier lassen sich die besonders schnellen Internetanschlüsse mit bis zu 100 MBit/s im Download bislang nur in einzelnen Städten (Hamburg, Hannover und München) bestellen. Der Großteil der von Kabel Deutschland versorgten Gebiete erhält aktuell bis zu 32 MBit/s schnelle Kabel-Internet-Anschlüsse. Beispielsweise für das DSL und Telefon Doppel-Flatrate Angebot Paket Comfort fallen dabei zunächst monatliche Kosten in Höhe von 22,90 Euro an. Ab dem 13. Monat wird der reguläre Preis von 29,90 Euro in Rechnung gestellt. Die DSL und Telefon Komplettpakete von Kabel Deutschland haben dabei ebenfalls eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten. In Baden-Württemberg lassen sich vergleichbare Angebote bei Kabel BW bestellen. Der süddeutsche Kabelnetzbetreiber erreicht dabei derzeit Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 100 MBit/s. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt hier 24 Monate.

Weiterführende Informationen:

Internet Tarifvergleich