Deal des Monats Oktober 2020
days
0
0
hours
0
0
minutes
0
0
seconds
0
0
Zur Aktion

Vodafone Red Internet & Phone 50 Cable Vertrag 2 Jahre lang für 19,99 € Grundgebühr + 30 € Online-Bonus

1&1 Sommer-Aktion – DSL HomeNet Tarife 6 Monate kostenlos

1&1 DSL

1&1 DSL Homenet Tarife jetzt 6 Monate gratis

DSL Anbieter 1&1 schenkt Neukunden in den Tarifen 1&1 DSL-HomeNet ab sofort 6 Monate lang die komplette Grundgebühr. Bislang konnten sich lediglich Kunden der beiden DSL 16.000 HomeNet Tarife über eine Grundgebührbefreiung von 3 Monaten freuen. Mit dem unter dem Titel „1&1 Sommer-Aktion“ laufenden Angebot lassen sich in der Summe bis zu 299,94 Euro sparen. Die Komplettpakete des westerwälder Anbieters beinhalten dabei jeweils einen DSL 6000 oder DSL 16.000 Anschluss, eine DSL Flatrate sowie einen Festnetzanschluss inklusive passender Telefon-Flatrate für das deutsche Festnetz. Ebenfalls bereits im Preis enthalten ist eine Handy-Flatrate mit welcher sich ohne zusätzliche Kosten mit dem Handy ins deutsche Festnetz telefonieren lässt sowie der Zugriff auf verschiedene IPTV-Angebote der maxdome Online-Videothek.

1&1 DSL-HomeNet Tarife im Vergleich

Zum Preis von 29,99 Euro pro Monat beginnt der Einstieg bei der HomeNet Produktreihe mit dem Tarif 1&1 DSL-HomeNet 6000. In den monatlichen Fixkosten enthalten ist ein entbündelter DSL Komplettanschluss mit maximal 6016 KBit/s im Download und bis zu 512 KBit/s im Upload, eine Internet Flatrate, ein Festnetz-Telefonanschluss mit bis zu 4 Rufnummern sowie eine entsprechende Flatrate für Anrufe ins Festnetz. Ausserdem inklusive ist die 1&1 Handy-Flatrate sowie der Zugriff auf etwa 20.000 Videos der Online-Videothek von maxdome. Pro Video fallen im Video-on-Demand Einzelabruf mindestens 0,49 € an. Legt man die aus dem kostenlosen Nutzungszeitraum resultierende Gesamtersparnis von 179,94 Euro auf die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten um, ergibt sich ein durschnittlicher Monatspreis von 22,49 Euro.

1&1 Website

Deutlich schneller als mit DSL 6000 lässt sich mit den beiden teureren 1und1 HomeNet Anschlüssen im Internet surfen. Der Tarif 1&1 DSL-HomeNet 16.000 beinhaltet einen Internetanschluss mit maximal 16.000 KBit/s im Download und maximal 1.024 KBit/s im Upload, eine DSL Flatrate, einen Telefonanschluss mit bis zu 10 Rufnummern, eine Telefon-Flatrate für Anrufe ins gesamte deutsche Festnetz sowie eine Handy-Flatrate für das deutsche Festnetz. Zudem ist beim 34,99 Euro pro Monat teurem DSL Tarif der Zugriff auf bis zu 500 Titel der maxdome Online-Videothek bereits im Preis enthalten. Weitere Titel kosten auch hier im Einzelabruf mindestens 49 Cent. 6 Monate keine Grundgebühr bedeuten eine Ersparnis in Höhe von 209,94 Euro. Im Durchschnitt zahlt man damit während der ersten zwei Jahre 26,24 Euro pro Monat.

Einen noch größeren Leistungsumfang, insbesondere bezüglich der maxdome IPTV-Inhalte, bietet das DSL Komplettanschluss-Paket 1&1 DSL-HomeNet Entertainment 16.000. Für einen monatlichen Preis von regulär 49,99 Euro erhält man hier, zusätzlich zu den bereits im günstigeren DSL-HomeNet 16.000 Tarif enthaltenen Leistungen, das Internetfernseh Premium-Paket von maxdome. Mit dem IPTV Premium-Paket erhalten Kunden kostenlosen Zugriff auf über 17.000 Videos. Ein halbes Jahr lang ohne Grundgebühr bedeutet im Tarif 1&1 DSL-HomeNet Entertainment 16.000 eine Gesamtersparnis von 299,94 Euro. Der Durchschnittspreis während der Mindestvertragslaufzeit reduziert sich damit auf 37,49 Euro pro Monat.

1&1 Surf & Phone Tarife 6 Monate für jeweils 19,99 Euro

Neben den HomeNet Angeboten hält der DSL Anbieter aus Montabaur auch Tarife ohne Handy-Flatrate und ohne IPTV bereit. Mit der 1&1 Surf & Phone Surf-Flat erhalten Kunden einen DSL 6000 Anschluss inklusive DSL Flatrate und einen Telefonanschlusss mit Minutenabrechnung für 19,99 Euro pro Monat. Die beiden teureren Suf & Phone Tarife Doppel-Flat 6000 und Doppel-Flat 16.000 beinhalten zusätzlich auch eine Telefon-Flatrate für Anrufe ins Festnetz. Hierfür zahlt man in den ersten 6 Monaten ebenfalls nur jeweils 19,99 Euro. Ab dem 7. Monat stellt der Provider die normalen Kosten in Höhe von 26,99 € bzw. 29,99 € in Rechnung.

Als kostenlose Inklusiv-Hardware erhalten DSL-HomeNet Kunden den WLAN-Router 1&1 Homeserver. Gleichzeitig erhält man damit auch 1000 GB Online-Speicherplatz in der „Personal Cloaud“. Bei Buchung der günstigeren Surf & Phone Tarife erhalten Neukunden nur in den Doppel-Flat Paketen den Surf & Phone Box WLAN Router gratis. Bei Bestellung der 1&1 Surf-Flat 6000 berechnet der Anbieter hierfür einmalig 49,99 Euro. Die DSL Mindestvertragslaufzeit bei 1&1 beträgt 24 Monate. Alle aufgeführten Tarife können ohne Telefonanschluss von T-Home (deutsche Telekom) genutzt werden. Um zu überprüfen, ob ein DSL-Zugang des Providers am eigenen Anschluss überhaupt in Betrieb genommen werden kann, empfiehlt es sich ein unverbindlicher DSL Verfügbarkeitscheck.

Weiterführende Informationen:

Internet Tarifvergleich